Gemeindebücherei

Gemeindebücherei
Bildrechte: KG Laurentius Elpersdorf

im Gemeindehaus Laurentiusstraße 4,          

1. Stock
Öffnungszeiten:
Sonntag : 10:00 Uhr - 10:30 Uhr
Mittwoch: 16:00 Uhr - 16:30 Uhr
Freitag:    16.45 Uhr - 17.15 Uhr
während der Schulferien nur sonntags Ausleihe

Spannende Lektüre
für alle Altersgruppen.
Schaut doch vorbei in der Bücherei und entdeckt neuen Lesestoff.

 

 

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen:
Anita Dossler, Hilde Gottwald, Erika Krauß, Monika Sichermann, Annemarie Stadelmann, Gabi Stephan und Birgit Weiß geben in diesem Monat folgende Buchtipps:

Alternativen
für unseren durch Corona veränderten und eingeschränkten Alltag könnt ihr auch in der Bücherei finden.
Die Gymnastik fällt aus – das Buch „Gesunder Rücken, Akuthilfe und Präventive Übungen für zu Hause“ von Prof. Dr. Stephan Geisler und Stefan Remmert zeigt, wie ihr zu Hause etwas für eure Gesundheit tun könnt.
Für die Kleinen haben wir das Zoom-Bilderbuch „Die Wiese“ von Christa Holtei. Dieses opulente Bilderbuch führt Kinder ab 4 Jahren ganz nahe an die Natur heran. Es lädt ein, in die Wiese einzutauchen und alles, was darauf, darunter und darin geschieht, genau anzusehen.
Das Oudoor-Entdeckerbuch „Raus in die Natur“ steckt voller Ideen, Experimente und spannender Informationen für deine Entdeckungsreise in die Natur. Egal, ob du im Stadtpark oder im Wald bist – dein Outdoor-Abenteuer kann beginnen. Worauf wartest du noch? Draußen gibt es viel zu erleben!
Was tun, wenn „HarryPotter“ und „Alice im Wunderland“ verboten werden? Als immer mehr Bücher aus den Regalen verschwinden, schmiedet Amy gemeinsam mit ihren Mitschülern einen Plan, um sich gegen die Bücherverbannung zur Wehr zu setzen. „Amy und die geheime Schulbibliothek“ ein Buch für Leser ab 9 Jahren von Alan Gratz.
Für alle Thriller-Fans haben wir die zweiteilige Bestseller-Serie aus Schweden von Kristina Ohlsson. „Schwesterherz“ und „Bruderlüge“. An jenem Tag, an dem diese Geschichte ihren Anfang nimmt, regnet es. Ein verzweifelter Mann stürzt ins Büro von Martin Benner und bittet den Anwalt, einen Fall zu übernehmen. Den seiner Schwester Sara Texas, einer 5-fachen Serienmörderin. Sie ist längst tot und ihr kleiner Sohn seitdem verschwunden. Benners Neugier ist geweckt, und er nimmt das Mandat an.